#FocusOnWhatMatters – Scout24 veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020

#SustainabilityMatters für Scout24, das zeigt der neue Nachhaltigkeitsbericht, der im März 2021 zeitgleich
mit dem Geschäftsbericht für das Jahr 2020 veröffentlicht wurde und den gesonderten nichtfinanziellen Konzernbericht beinhaltet.
 
Eines der Highlights aus 2020: Der neue Nachhaltigkeitsbericht enthält die standortübergreifende Klimastrategie, die 2020 entwickelt wurde. Infolgedessen wurde auch erstmals der gesamte CO2-Fußabdruck des Unternehmens ermittelt. Mit einem umfangreichen Aktionsplan hat sich Scout24 zum Ziel gesetzt, bis 2025 klimaneutral zu werden. Ein Schritt in diese Richtung war der Umzug am Berliner Standort im Dezember 2020 – in ein smartes und nachhaltiges Bürogebäude.

Scout24 hat zudem „Diversity & Inclusion“ zur Priorität gemacht und das Thema fest in den Unternehmenswerten verankert. Das Ergebnis in 2020: eine Strategie mit konkreten Zielen und Maßnahmen, die auf den drei Säulen „Inclusive Culture and Leadership“, „Equitable Talent Processes and Development“ sowie „Value-driven Business“ basiert. Scout24 will damit ein inklusives Umfeld schaffen, in dem alle Menschen die gleiche Wertschätzung erfahren und die gleichen Chancen haben, erfolgreich zu sein.

Auch die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie und die unbürokratischen Unterstützungsinitiativen von Scout24 für Mitarbeiter:innen und Kund:innen haben das Berichtsjahr 2020 und damit diesen Nachhaltigkeitsbericht geprägt. Die eingeführten Maßnahmen werden so lang aufrechterhalten, wie es die Pandemie erfordert.

Scholz & Friends Reputation begleitete Scout24 bei der inhaltlichen und gestalterischen Konzeption des Berichts.

Der Nachhaltigkeitsbericht 2020 steht Ihnen als PDF zum Download auf der Webseite von Scout24 in deutscher und englischer Sprache zur Verfügung. 

 

Hier unseren Newsletter abonnieren!

+49 (0) 30 700 186 830

WEITERE ARBEITEN