Scholz & Friends Berlin veröffentlicht neue DNK-Erklärung 2020

DNK-Erklärung S&F

Zum vierten Mal veröffentlicht die Scholz & Friends Berlin GmbH eine DNK-Erklärung und macht so den eigenen Fortschritt hin zu mehr Nachhaltigkeit deutlich. Mit den in der Erklärung skizzierten Zielen und Maßnahmen folgt Scholz & Friends Berlin dem strategischen Rahmen des Mutterkonzerns WPP.

Die DNK-Erklärung umfasst Angaben über Ziele und Maßnahmen zu den zwanzig DNK-Kriterien inklusive nichtfinanzieller Leistungsindikatoren. Entlang von sechs strategischen Handlungsfeldern zeigt die Scholz & Friends Berlin GmbH, wie sie ihr nachhaltigkeitsbezogenes Engagement im Berichtsjahr 2020 ausgebaut hat und so die im DNK skizzierten Kriterien erfüllt.

Handlungsfeld 1 – Kundenbeziehungen: Einen besonderen Wert auf verantwortungsvolles Wirtschaften legt Scholz & Friends Berlin bei der Zusammenarbeit mit ihren Kunden. So begleiten und unterstützen wir Unternehmen strategisch und kommunikativ bei ihrer sozial-ökologischen Transformation.

Handlungsfeld 2 – Mitarbeiter*innen: Scholz & Friends Berlin weiß, wie wichtig Chancengerechtigkeit und Inklusion für ein produktives Arbeitsklima sind. Im Berichtszeitraum wurde daher ein Aktionsplan für Diversität, Gleichstellung und Inklusion („DEI Aktionsplan“) entwickelt und verabschiedet. Neben vielen anderen Maßnahmen verpflichtet sich das Partnerboard der Scholz & Friends Group mittelfristig zur paritätischen Besetzung von Frauen und Männern auf den Führungsebenen der Agentur.

Handlungsfeld 3 – Umweltschutz: WPP setzt sich ambitionierte Ziele im Kampf gegen den Klimawandel. Die Scholz & Friends Berlin GmbH trägt durch zahlreiche kurz- und langfristige Maßnahmen im Bereich Umwelt zur Erreichung der gruppenweiten Ziele bei – darunter „net-zero“-Emissionen im eigenen Betrieb bis 2025 sowie in der Wertschöpfungskette bis 2030. Konkrete Maßnahmen sind beispielsweise eine deutliche Reduktion von Geschäftsreisen sowie die Verringerung des eigenen Ressourcenverbrauchs (z. B. Energie, Papier).

Handlungsfeld 4 – Datenschutz & Digitale Ethik: Klare Regeln und eine hohe Transparenz bei Datensicherheit und Datenschutz werden für die Arbeit der Scholz & Friends Berlin GmbH zunehmend wichtig. Das Unternehmen verpflichtet sich dazu, Daten konsequent nur bei Bedarf und mit Zustimmung zu erheben und weiterzuverwenden. Entsprechende Schulungsprogramme begleiten diese Vorgaben.

Handlungsfeld 5 – Gesellschaftliches Engagement & Governance: Als Kommunikationsberatung ist die Scholz & Friends Berlin GmbH über viele Schnittstellen in der Gesellschaft verankert. Über ausgewählte Projekte wollen wir ein lebendiges und verantwortungsvolles Miteinander fördern. 2020 engagierte sich Scholz & Friends beispielsweise über das Projekt „Hamburg packt’s zusammen!“. Durch die Aktivierung vieler Kunden- und Netzwerkkontakte ermöglichte Scholz & Friends Berlin diese gemeinschaftliche Aktion von Unternehmen aus Hamburg und der Region, um von der Covid-19-Pandemie betroffene Menschen zu unterstützen.

Handlungsfeld 6 – Unternehmensführung & Lieferant*innenmanagement: WPP verfolgt das Ziel, nur mit Partner*innen zusammenzuarbeiten, die den hohen Standards des konzerneigenen Verhaltenskodex, den Arbeitsrechtsstandards und Menschenrechten sowie dem Schutz der Umwelt verpflichtet sind. Als Tochterunternehmen orientiert sich die Scholz & Friends Berlin GmbH an diesen Standards und setzt sie intern konsequent um.

Als Teil der Scholz & Friends Berlin GmbH hat Scholz & Friends Reputation den Prozess zur Erstellung der DNK-Erklärung begleitet. Die vollständige DNK-Erklärung 2020 finden Sie hier:

Für Rückfragen und Anmerkungen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung: reputation@s-f.com. Wir freuen uns auf den persönlichen Austausch!

+49 (0) 30 700 186 830

Hier unseren Newsletter abonnieren!

WEITERE FOKUSTHEMEN-ARTIKEL

Schreiben Sie uns!

    Scholz & Friends Reputation

    Wir bieten langjährige Erfahrungen zu CSR und Nachhaltigkeit: Nachhaltigkeitsstrategie, Wesentlichkeitsanalyse, CR-Berichte, Nachhaltigkeitskommunikation, Nachhaltigkeitsmarketing, Stakeholder-Management, Gesellschaftliches Engagement, Fokusthemen.

    Unser Management

    Christiane Stöhr, Dr. Norbert Taubken

    csr scholz & friends

    Scholz & Friends Reputation ist Mitglied der „GRI Community“ der Global Reporting Initiative (GRI).

    Deutscher Nachhaltigkeitskodex